Innovation in Tradition

Forum zur Standardisierung 
von modularen Elektronikgeräten

in Analog- und Synchrontechnik

 

Das Forum "AnaSync" will eine möglichst einheitliche Form finden, wie modulare, analoge und synchrone Meß-, Schalt- und Regelungsgeräte zu Systemen integriert und in digitale Datenverarbeitungssysteme sowie Steuerungen verschiedener Hersteller eingebunden werden können. Ergebnisse werden zur Diskussion gestellt.

 

"EuroLab"-System
Modulare Geräte im Europakartenformat
Front-End-Elektronik für Forschung, Labor und Prüffeld,
ohne Digitalisierung, aber mit Anschluß an SCADA Systeme
VDI-Bericht GMA2003 (pdf)
"Normiertes Automatisierungssystem aus PC-basierter Steuerung, analogen Reglern und hart verdrahteter Logik"

SCADA-Systeme 
Steuern, Messen, Beobachten, Bedienen, Dokumentiern und Kommunizieren mit Softwaremodulen oder virtuellen Instrumenten


Analog-Elektronik "Anadyn"
Differenzverstärker, Instrumentenverstärker, Integratoren
Begrenzer, Mischer, Multiplizierer, Funktionsbausteine usw. 
Elektronik im klassischen Stil, ohne Digitalisierung 

Logik Baugruppen "Logodyn"
Binäre Verknüpfungs Module, Interlocks, 
Begrenzungs-Schalter, Sequenzer
Schaltregler

 

Isolierverstärker mit Lichtleiter 

Synchronelektronik"Synchrodyn"
Lock-In Verstärker, Synchrone Regler, 
Synchrone Anti-alias-Filter usw.
Synchrone Regler ...Bericht (PDF)
("Zeitoptimale Regler synchronisiert mit geschalteten Stellern")

Analoge PID-Regler, Begrenzungsregler usw.
 ohne digitale Prozessoren, aber störsicher und hochgenau.
PID-Regelungsparameter "Faustformel-Rechenschieber"


Anwendungsbericht:
Regelung eines 150MVA Stoßstrom-Generators 
mit digitalen, analogen und synchronen Reglern

Kongressband (VIP2000) "Virtuelle Instrumente in der Praxis -Automation-" Seite 121..134 . . VDE-Verlag ISBN 3-8007-2473-1

Aufgeführte Module und Rahmen wurden am
MPI für Plasmaphysik In Garching oder Greifswald entwickelt, u.a. von:

Franz Beibl; Horst Eixenberger; Andreas Jenning;
Kirk Gallowski; Gottfried Lexa; Stefan Schindler;
Alexander Oswald; Peter Turba; Günter Wenzel; u.a.

----Danke----      Forum geschlossen

Frank Schneider

EuroLab .